Hundefreunde aufgepasst: Giftköder-Radar für das iPhone

Author: | Posted in iPhone Apps No comments

icnAppLeider gibt es sie in vielen Orten: Menschen, die Giftköder auslegen um den besten Freund des Menschen umzubringen. Genauso bedauerlich ist es zudem, dass die Täter so gut wie nie gefasst werden. Um den eigenen Hund zu schützen gibt es also nur 2 Möglichkeiten: Wachsamkeit und das richtige Handeln im Ernstfall.

MessageWir möchten Euch hier die App Giftköder Radar vorstellen: in dieser kostenfreien App könnt Ihr Fundorte von Giftködern melden und eine große interaktive Karte ansehen. Hier im Ruhrgebiet sind viele Orte vertreten und man findet – leider – den ein oder anderen Park, den man vielleicht mit seinem Hund meiden sollte. Die Meldungen können direkt in die App, aber auch z.B. via Twitter oder Facebook gemeldet werden. Durch die wachsende Community sind viele aktuelle Meldungen zu finden.

Neben dem Radar findet Ihr auch viele weitere nützliche Funktionen in der iPhone App. Ein Lexikon der Giftpflanzen zeigt Euch schädliche Pflanzen, die dem 4-Beiner nicht bekommen würden und ggf. sogar zu einer Vergiftung führen. Wenn es zum Notfall kommt, zeigt die App Euch alle Tierärzte in der Nähe. Zu weiteren Leistungen gehört eine Hundeschul-Suche und Infos zur Versicherungen des Hundes. Schaut Euch die App an, wir können hier ganz klar eine tierische Empfehlung aussprechen 🙂

Artikel wurde nicht gefunden

 

Add Your Comment