Blackberry 10 Basics: Browseransicht wechseln gegen Facebook Probleme

Author: | Posted in Allgemein, Blackberry No comments

Icon Von allen Apps die in der Blackberry World zu finden sind schneidet ein App besonders schlecht ab. Die Facebook-App wird in diversen Foren heftig kritisiert und auch die Revisionen zu dem App sind überdurchschnittlich schlecht.

Unter anderem wird kritisiert, dass Beiträge oder Aktualisierung der Sofortmeldungen extrem lange Ladezeiten haben. Auch sind die Beträge „quer durch den Garten“ sortiert und nicht nach Datum und Uhrzeit des Posters geordnet. Klar, dass da die facebooksüchtige Gemeinde auf die Barrikade geht 🙂 natürlich wird mit Hochdruck an der App gearbeitet.

Aber warum ein App nutzen, wenn man über den Browser bei einer bestimmten Einstellung die ganze Seite haben kann? Richtig gelesen und ich rede nicht von der mobilen Facebook Version im Browser. Das Blackberry hat in einem Menü die Möglichkeit die komplette Seitenansicht so darzustellen wie auf einem normalen Computer.

Wem also das Warten auf die verbesserte Version zu lange dauert, sollte es unbedingt mal ausprobieren.

Öffnet mal euren Browser und geht in die Einstellungen. Dort befindet sich der Menüpunkt „Entwicklertools“.

IMG_00000061

Dieses Menü ruft Ihr nun auf. Es erscheint eine deaktivierte Option „Desktop-Modus“, welche werksseitig deaktiviert ist, da das Smartphone dem Nutzer automatisch die komfortabelste Version zur Verfügung stellt. Diese Option aktiviert Ihr jetzt und geht zurück in die Standardansicht von Eurem Browser.

IMG_00000062

Wie Ihr seht ändert sich die Ansicht des Browsers mit den vorher besuchten Seiten und Registerkarten nicht. Jetzt ruft Ihr die Facebook.com oder .de Seite auf. Die Ansicht der Webseite sollte nun folgendermaßen angezeigt werden:

IMG_00000063

Wirkt im ersten Moment sehr winzig, sobald man aber  den Finger auf das Feld für die Email-Adresse führt, vergrößert das Blackberry automatisch die Ansicht. Übrigens werden jetzt logischer Weise  alle Webseiten im „PC-Format“ angezeigt. Ich surfe nur noch in diesem Modus, da das Handy die Webseiten auch mit dieser Funktion sehr schnell aufbaut. Es funktionieren bei aktivierter Flash-Option auch die Spiele auf Facebook, wobei das wegen der Auflösung keinen wirklichen Spaß macht. Die Leistung des Gerätes ist bei einigen Spielen aber sehr beachtlich!

Den Desktop-Modus könnt Ihr natürlich über die Einstellungen ganz normal deaktivieren. So erhaltet Ihr die normale Ansicht wieder. Viel Spaß damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

6.604Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>