Paper Art – Papier mal ganz anders erleben

Author: | Posted in Allgemein, apple, iPhone Apps No comments

Papier. Das Grundelement aller Printmedien, Bücher und Künstler. Aber Papier kann so viel mehr, als nur eine Unterlage für Aufgedrucktes oder Gezeichnetes sein! Seht doch einfach selbst: Paper Art hat für Euch die Portfolios der intresanntesten „paper artists“ gesammelt und zeigt Euch, wie vielseitig und modern ein paar Blätter sein können!

Imitation of a field of colourful flowers

Aus Papier zusammen geschusterte Kunst? Echt jetzt, Kindergarten-Basteleien mit Blümchen und Käfern? Nein, die machen nicht einfach nur kleine Faltbildchen und Girlanden mit niedlichen Tierformen. Die sind richtig professionell. Oder würdet Ihr es für selbstverständlich halten, wenn Ihr vor Mia Pearlmann’s INRUSH aus 2009 stehen würdet?

Sie hat eine Skulptur aus Papier erstellt, die mehr als doppelt so hoch und so breit wie sie selbst ist und an einen fantasievollen Eispalast, gefangen in einer Schneewolke erinnert. Der Detailreichtum dabei sind unendlich, von zierlich-dünnen Streben bis hin zu ineinander verschlungenen Mustern und gekonnt gesetzten Flächen.

Oder betrachtet doch einmal die raffinierten Lampen von 7gods. Es fällt kaum auf, dass sie aus Papier erstellt wurden, so natürlich und ästhetisch wirken sie. Obendrauf ist das Design sehr ansprechend und modern, wäre also auch was für die eigene Wohnung, oder? Außerdem gibt es bereits 16 Videos, in denen die Designer zeigen, wie sie an Ihren Werken arbeiten. Den akkuraten Reliefs einer Bianca Chang bei der Entstehung zusehen zu dürfen ist schon ein beeindruckendes Bild, findet Ihr nicht?

Zur App selbst braucht Ihr gar keine sonderlich komplizierte Anweisung. Der Aufbau ist sehr spartanisch gehalten, um nicht vom eigentlichen Inhalt abzulenken. Ihr könnt zwischen 2 verschiedenen Darstellungsschemata wählen oder die Konfiguration für die Diashow Euren Wünschen anpassen. Kontakt und Impressum findet Ihr unter More. Zu jedem Werk sind Autor und Website angegeben. Die Introduction gleich ganz oben in der Übersicht erklärt Euch auf 3 Folien, wo Ihr eigentlich gelandet seid, und wie’s funktioniert.

Habt Ihr selbst etwas entdeckt, was Ihr unbedingt in dieser Sammlung dabei haben wollt? Dann nutzt doch einfach die Verbindung zu twitter! In die App ist nämlich eine Art twitter-Newsticker integriert, wo Ihr Eure eigenen Favoriten posten könnt.

Fazit: Wenn Ihr Euch für Design und Trends interessiert, oder einfach mal was ganz Anderes sehen wollt, dann werdet Ihr bestimmt fündig bei Paper Art. Auch wenn Ihr einfach nur auf der Suche nach neuer Inspiration und Methoden seid, könnt Ihr hier vorbeischauen. Denn einem flexiblen Medium wie Papier sind keine Grenzen gesetzt! 

Paper Art trends (AppStore Link) Paper Art trends
Hersteller: Herve Peroteau
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Im App Store ansehen

verwendetes Bild:
© Bobo Ling / fotolia.com

Add Your Comment