Ranking: Die beliebtesten Dating-Apps

Author: | Posted in Allgemein, iPad Apps, iPhone Apps No comments

Ein Liebespaar hält sich an den Händen, während es auf einer Betonwand mit den Köpfen zueinander liegt.

Dating-Apps – wenn Ihr sie nutzt, seid Ihr vielleicht auch schon einmal schief von der Seite angekuckt worden. So nach dem Motto: Wer braucht denn schon Hilfe beim Flirten? Doch ganz im Gegensatz zu diesem abwertenden Image werden Kontaktseiten sogar immer beliebter.

Das mag wohl vor allem daran liegen, dass in Deutschland immer öfter der Leitsatz ‚Karriere vor Privatleben‘ gilt, und wir deshalb immer weniger Zeit haben, um mal auf die Pirsch nach neuen Bekanntschaften und Romanzen zu gehen. Also holen wir uns eben einen Helfer ins Boot, der alle kontaktfreudigen Singles in der Nähe schon herausgefiltert hat und den wir von überall aus nutzen können: eine App.

Natürlich gibt es nicht die Dating-App schlechthin. Verschiedene Anbieter haben unterschiedliche Services und Features im Gepäck, weshalb sich maximal ein subjektives Ranking aufstellen lässt. Wir haben uns für Euch sechs der beliebtesten Dating-Apps angekuckt:

Tinder

Tinder ist ganz im schlichten FlatDesign-Look gehalten und beschränkt sich auf die wirklich notwendigen Funktionen. Im Grunde beginnt die Auswahl möglicher Chatpartner mit der Bewertung von Profilbildern. Durch Wischgesten nach rechts oder links könnt Ihr eine Person „mögen“ oder „ablehnen“. Ein Match kommt zustande, wenn Euch eine „gemochte“ Person dann zurück „mag“. Der nächste Schritt wäre dann das Kennenlernen via Chat, was vielleicht sogar zu einem ersten Treffen führt. Solltet Ihr bereits so weit sein, dann könnt Ihr mit Tinder auch Fotos aufnehmen, teilen und bewerten. Tinder beschreibt sich selbst als „eine neue Art und Weise, dich selbst auszudrücken und Freunden mitzuteilen„. Um einen Akkount zu erstellen müsst Ihr Euch übrigens mit Facebook verbinden, weil Tinder nur so herausfinden kann, ob Ihr und Eure Matches auch reale Menschen seid, und keine Programme. Tinder gibt es übrigens auch schon für die Apple WATCH.

Tinder (AppStore Link) Tinder
Hersteller: Tinder Inc.
Freigabe: 17+
Preis: Gratis Im App Store ansehen

 

Badoo

Badoo versteht sich eher als soziales Netzwerk, um neue Leute zu treffen, verzichtet aber trotzdem nicht auf den Dating-Aspekt. Die aktuell bereits über 223 Millionen Nutzer (nach eigenen Angaben) können chatten, neue Freunde finden, Interessen teilen und Leute in der Umgebung entdecken. Auch hier gibt es ein sogenanntes Volltreffer-Spiel, bei dem Ihr anhand von Profilfotos Nutzer mit ‚ja‘, ‚vielleicht‘ oder ’nein‘ bewerten könnt. Badoo verspricht 100% Sicherheit und 100% Lokalität, damit Ihr unterwegs immer die Möglichkeit habt, neue interessante Leute kennen zu lernen. Achtung: Hier gibt es In-App-Käufe.

Badoo: Lerne neue Leute kennen (AppStore Link) Badoo: Lerne neue Leute kennen
Hersteller: Badoo Software Ltd
Freigabe: 17+
Preis: Gratis Im App Store ansehen

 

Lovoo

Lovoo bietet eine neue Art des Kennenlernens an mit dem millionenfach genutzten Live-Radar und ist über Browser, Android und iOS nutzbar. Der Live-Radar zeigt Euch – wenn Ihr die Ortungsfunktion aktiviert habt – passende Leute in der Umgebung an. Die Standort-Abfrage kann jederzeit innerhalb der App ein- und ausgeschaltet werden. Auch Eurer Profil könnt Ihr jederzeit editieren und angeben, ob Ihr nur nach netten Unterhaltungen, neuen Freunden oder nach Flirts sucht. Die Verifizierungs-Funktion soll gewährleisten, dass Ihr auch sicher mit realen Leuten in Kontakt kommt. Leider kann man dieses Feature aber ebenfalls austricksen, genau wie bei den anderen Apps auch. In-App-Käufe sind möglich und die zahlungspflichtigen Inhalte verteilen sich leider sehr ungerecht zu Lasten der Männer.

LOVOO (AppStore Link) LOVOO
Hersteller: LOVOO GmbH apps
Freigabe: 17+
Preis: Gratis Im App Store ansehen

 

Twoo

Auch bei Twoo sind die Funktionen chatten, Bilder teilen und neue Leute kennen lernen natürlich mit dabei, doch die App beschreibt sich interessanterweise als die lustigste Art, um neue Bekanntschaften zu schließen. So soll etwa das Spotlight-Feature jedem ermöglichen, gesehen zu werden. Dafür braucht man allerdings Credits, die man nur durch In-App-Käufe erwerben kann. Dafür gibt es Abo-Modelle ab einer Woche mit aktuell 3,59 Euro, die Ihr 24 Stunden vor automatischer Erneuerung kündigen müsst, wenn Ihr keinen Premium-Status mehr haben wollt. Unterstützt wird Twoo von Android, Windows und iOS. Derzeit hat die App über 10 Millionen monatlich aktive Nutzer aus mehr als 200 Ländern und ist in 38 Sprachen verfügbar.

Twoo - Lerne neue Leute kennen (AppStore Link) Twoo - Lerne neue Leute kennen
Hersteller: Massive Media Match NV
Freigabe: 17+
Preis: Gratis Im App Store ansehen

 

FriendScout24

FriendScout24 steht für Vertrauen, Qualität und Sicherheit und ist seit mehr als 12 Jahren das führende Dating-Portal in Deutschland. Nutzbar ist die Anwendung im Browser, auf Android und iOS und bietet In-App-Käufe an. Die App verspricht, dass Ihr jederzeit Flirts mit aktiven Singles in Eurer Nähe erleben könnt. Als Features gibt es das Datenroulette, um Eure Wunschdates zu finden, das Versenden von einem ‚Lächeln‘ an andere Singles und die Speicherung von Flirts als Favoriten zur schnelleren Kontaktaufnahme. Besonders interessant ist das länderübergreifendes Dating in Deutschland, Österreich und der Schweiz, was sich speziell für Leute anbietet, die geschäftlich viel unterwegs sind. Ein USP ist hier der Direktkontakt zum Kundenservice, den FriendScout24 verspricht und den wir bisher in keiner anderen App dieser Kategorie finden konnten.

LoveScout24 - Dating app (AppStore Link) LoveScout24 - Dating app
Hersteller: FriendScout24 GmbH
Freigabe: 17+
Preis: Gratis Im App Store ansehen

 

Secret App

Die Secret App ist nur für Android erhältlich und der exklusive Casual Dating Club von FriendScout24. Die Webseite verspricht um einiges heißere Flirts in dieser exklusiven Nutzerschaft, als das große Mutterunternehmen FriendScout24 es kann. Hier die App-Beschreibung:

Secret ist Dein sicherer Casual Dating Club, um Deine geheimen Wünsche und Phantasien mit anderen zu teilen. Mit Secret auf Deinem Android Phone kannst Du jetzt immer und überall auf Suche nach aufregenden Bekanntschaften gehen. Ob lockerer Flirt, diskretes Abenteuer oder zwanglose Beziehung: Freu Dich auf phantasievolle Begegnungen und niveauvolle Leidenschaft nach Deinen Regeln.

Secret ist ein Service von FriendScout24:
Genau wie Deutschlands Partnerportal Nr. 1 steht Secret für Sicherheit, Seriosität und Qualität. Modernste Sicherheitstechnologien schützen Deine Anonymität und Deine privaten Daten. Jedes Mitgliederprofil wird überprüft, damit Du bei Secret nur auf echte und seriöse Kontakte triffst.

✓ Kostenlose Registrierung und Profilgestaltung
✓ Niveauvolle Kontakte, die zu Deinen Vorlieben passen
✓ Anonymisiere Dein Profilbild mit verführerischen Masken
✓ Führe leidenschaftliche Konversationen mit Gleichgesinnten
✓ Aufregende Specials für Deine erfolgreiche Abenteuersuche
✓ Geheime Fotogalerie für verführerische Einblicke
✓ Flexible Bezahlung: Zahle nur für Dienste, die Du in Anspruch nimmst

Wir entwickeln unsere App ständig für Dich weiter. Unsere Entwickler freuen sich über Deine Ideen und Verbesserungsvorschläge unter [email protected].

Hier gehts zum Download auf Google Play.

Fazit der Redaktion

Wie eingangs schon erwähnt, haben wir kein klares Ranking aufgestellt, da die Kriterien individuell-abhängig sind und daher für jeden anders ausfallen. Mit Blick auf die Nutzerfreundlichkeit und Transparenz ist jedoch FriendScout24 der klare Sieger und damit verdient als die beliebteste Dating-Portal Deutschlands seit 12 Jahren ausgezeichnet. Am Weitesten abgeschlagen ist für mich Badoo, da hier die Nutzerfreundlichkeit zu wünschen übrig lässt und die Entwickler es selbst nach über einem Jahr immer noch nicht geschafft haben, auf Flat Design umzustellen. Welches ist Euer Favorit? Was denkt Ihr eigentlich über Dating-Apps? Lasst es uns wissen und hinterlasst einen knackigen Kommentar! 😉

No Responses

Add Your Comment