Acer Iconia Tab 8 vs. Apple iPad Mini

Author: | Posted in Allgemein, Zubehör No comments

Acer Iconia Tab 8 im Anschnitt Lockscreen

Unter den kleinen Tablets ist das iPad Mini ein Verkaufshit, denn lange Zeit war es ungeschlagen in Sachen Wertigkeit, Schnelligkeit, Akkuleistung und Displayqualität. Doch nun gibt es einen starken Konkurrenten auf Android-Basis, quasi das Gegenstück zum iPad Mini: Das Acer Iconia Tab 8.

Ja, wir sind eigentlich ein Apple-Blog, aber deshalb verschmähen wir die Konkurrenz nicht per se. Ein Vergleich kann sogar manchmal ganz neue Einblicke bringen, also lasst Euch doch einfach mal überraschen. 😉

Technische Daten

Eine Tabelle mit den Technischen Daten vom Acer Iconia Tab 8 und dem iPad Mini 3 im Vergleich.

Quellen: amazon.de/Acer-A1-840FHD-Tablet-PC-Full-HD-Technologie (Stand 16.12.2014), apple.com/de/ipad/compare

Das Acer Tab im Praxistest

Beim Praxistest haben meine Kollegen aus der IT und ich besonders auf Wertigkeit, Displayqualität, Schnelligkeit, Speicherkapazität, und Akkulaufzeit im Vergleich geachtet.

Wertigkeit und Verarbeitung

Acer Iconia Tab 8 Rueckseite perspektivisch - kleinere Dateigroeße

Die Verarbeitung des Acer Tablets ist durchaus sorgfältig und wertig, jedoch kommt das Iconia Tab 8 nicht an die Qualität des iPad heran, was Materialqualität und Detailgenauigkeit angeht. Das Display schließt sich nicht nahtlos an das Gehäuse an, sondern steht etwas über. Das stört nicht großartig, fällt aber auf. Im Preis liegt das Acer-Device über 50% niedriger als die Konkurrenz von Apple, was sich auch an der Material-Auswahl bemerkbar macht. Besonders negativ sind uns die Aufkleber mit Seriennummer und Herstellerinfos auf der Rückseite aufgefallen. Das hätte man besser lösen können.

Displayqualität im Vergleich

Acer Iconia Tab 8 Zoom zum Logo

Viele betrachten das Retina Display mit einer Auflösung von Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln bei 326 ppi als das Non-Plus-Ultra der Displays. Doch Acers 1200 x 1920 Pixel machen sich ebenfalls nicht schlecht: Filmtrailer sind gestochen scharf abgebildet, die Effekte kommen auch richtig gut heraus. Bei Spiele-Apps können wir ebenfalls keinen Unterschied mit bloßem Auge erkennen. Die Farben sind brilliant und die Minions wirken auf dem Acer Tablet genauso quirlig-niedlich wie auf dem iPad. 😉

Schnelligkeit und Speicherkapazität

Von Werk bringt das Iconia Tab 8 in allen Versionen 16 GB internen Speicher mit. Rechnet man den für das Betriebssystem benötigten Platz weg, bleiben etwas unter 10 GB übrig, also ähnlich wie beim iPad. Das reicht für eine standardgemäße Nutzung völlig aus und lässt sich bei beiden durch kostenlose Cloudspeicher-Anbieter ergänzen. Das Iconia hat jedoch einen entscheidenden Bonus: Es kann durch eine microSD Karte mit bis zu 32 GB Speicherplatz ergänzt werden. Wann ist Apple endlich so weit, diesen Schritt zu gehen?

Im Kriterium Performance geben sich die beiden wenig. Man merkt, dass der A7 Chip von Apple für die Metal-Funktion optimiert wurde und deshalb mehr Kapazität für Spiele freigibt, für den Alltagsgebrauch stellt das jedoch keinen großen Unterschied dar. Man kann also sagen, dass das iPad minimal besser abschneidet, jedoch das Acer Tablet nicht weit hinterher hängt.

Akkulaufzeit differenziert deutlich

Acer Iconia Tab 8 im Anschnitt

Das Iconia Tab 8 schafft durchschnittlich eine Laufzeit von 7,5 Stunden, laut Hersteller. Wir konnten in der kurzen Testphase leider noch keine Vergleiche anstellen, daher auch kein unabhängiger Wert. Die Ladezeit beträgt knapp 3 Stunden.

Mit dem iPad lässt sich durchaus auch mal ein ganzer Arbeitstag oder eine lange Zugfahrt bestreiten. Bei normaler Nutzung hält es bis zu 9 Stunden durch. Jedoch die Ladezeit hat es in sich: Über 5 Stunden müsst Ihr Euch gedulden, bis Apples Mini Tablet wieder voll einsatzfähig ist.

Fazit der Redaktion

Wer viel Wert auf Qualität und die beste derzeit erhältliche Technik legt, der wird wohl mit dem iPad zufriedener sein. Für den Ottonormalverbraucher, der abends im Bett gerne mal ein eBook oder die News liest, hin und wieder Filme streamt oder sich mit Freunden im Social Net amüsiert, ist das Acer Iconia Tab 8 mit nur 169 Euro derzeit eine preisgünstige Alternative, bei der Ihr nur wenige Abstriche machen müsst. Displayqualität, Prozessorleistung und Schnelligkeit – also die 3 wichtigsten Kriterien für den Alltagsgebrauch – kommen sehr nahe an das Applegerät heran. Wir halten das Iconia für eine starke Konkurrenz zum iPad und sind sehr gespannt auf die weitere Entwicklung dieses Duells. Wenn Ihr noch eine weitere Review zum Acer Iconia Tab 8 lesen wollt, dann seht Euch doch mal diese hier an. Wie immer könnt Ihr uns gerne Feedback in den Kommentaren da lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

6.394Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>