9 Apps, die Instagram noch vielseitiger machen

Author: | Posted in Allgemein, iPhone Apps, Zubehör No comments

Titelbild

Fotos zu erstellen und zu teilen ist schon lange ein ständig wachsender Trend und entsprechend viele Angebote gibt es dafür im AppStore. Darunter ist Instagram wohl die größte Plattform, bezogen auf die Zahl der Community. Daher stellen wir Euch 9 Apps vor, die die Retro-Photobooth noch vielseitiger werden lassen.

Hyperlapse

Aus dem Hause der Instagram-Entwickler kommt die kostenlose iOS-App Hyperlapse, mit der Ihr hochwertige Zeitraffer-Videos erstellen könnt. Die Qualität hängt natürlich davon ab, was Eure Smartphonekamera hergibt. Gestaltet ist die App höchst minimalistisch: Es gibt genau einen Button, den Aufnahmeknopf, mehr nicht. Damit ist sie aber auch sehr einfach zu Bedienen und punktet zusätzlich mit einer guten Bildstabilisierung. Nach der Aufnahme eines Videos könnt Ihr dann die Abspielgeschwindigkeit festlegen. Durch die direkte Einbindung von Instagramm könnt Ihr diese Timelapse anschließend auf die Plattform hochladen. Für Android-Nutzer sind Framelaps oder Hyper Timelaps gängige Alternativen.

Hyperlapse von Instagram (AppStore Link) Hyperlapse von Instagram
Hersteller: Instagram, Inc.
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Im App Store ansehen

Layout from Instagram

Ein weiteres Ergänzungstool aus dem Hause Instagram ist die ebenfalls kostenlose iOS-App Layout. Hier könnt Ihr Collagen ganz einfach erstellen. Dafür könnt Ihr entweder frische Bilder schießen oder bis zu 9 Grafiken aus Euren Alben auswählen. Diese könnt Ihr in vorgefertigte Layouts einfügen, wo sie automatisch positioniert werden. Anschließend könnt Ihr die gewählten Ausschnitte der Fotos noch verändern. Für Layout wurde sogar bereits eine Android-Version angekündigt.

Layout from Instagram (AppStore Link) Layout from Instagram
Hersteller: Instagram, Inc.
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Im App Store ansehen

#Hashboard

Dieses Mal geht es um eine Web-App: Mit #Hashboard könnt Ihr eine automatisch generierte Collage erstellen. Dafür müsst Ihr dieses Programm mit Eurem Instagram-Account verknüpfen und zusätzlich bei den Bildern, die Ihr in dieselbe Collage haben wollt, auch denselben Hashtag verwenden. Das Userinterface ist schön übersichtlich aufgebaut und präsentiert die Bilder anschaulich. Eure erstellten Fotoreihen könnt Ihr anschließend mit Freunden teilen.

Pastbook

Wenn Ihr ein Jahrbuch erstellen wollt, bietet sich Pastbook an. Auch dieser Anwendung müsst Ihr dann Zugriff auf Euren Instagram-Account gewähren. Sobald das geschehen ist, könnt Ihr eine Online-Vorschau Eurer Fotos einsehen und diese auf Wunsch bearbeiten. Seid Ihr mit dem Ergebnis zufrieden, könnt Ihr Euer Jahrbuch als Druck im Format 21×15 cm bestellen. Zusätzlich erhaltet Ihr aber noch eine kostenlose PDF-Version, die sich selbstverständlich wieder teilen lässt. Als Lieferzeit sind 7-10 Werktage angegeben, dabei erfolgt der Versand weltweit und kostenlos.

PastBook - Collect photos from friends and make a beautiful photo book, in a snap (AppStore Link) PastBook - Collect photos from friends and make a beautiful photo book, in a snap
Hersteller: PastBook B.V.
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Im App Store ansehen

My year printed

Eine Alternative zu Pastbook ist My year printed. Hier könnt Ihr ein Poster mit allen Bildern des Jahres zusammenstellen und habt damit alle Fotos auf einen Blick beisammen. Einen Kostenunterschied zu Pastbook gibt es nicht, jedoch beträgt hier die Lieferzeit 10-20 Werktage.

Picattoo

Seid Ihr fasziniert von Tattoos, aber traut Euch nicht oder seid Euch beim Motiv unsicher? Mit Picattoo lassen sich Fotos zu tämporeren Tattoos konvertieren. Diese App funktioniert mit Instagramm ebenso wie mit Facebook oder mit lokalen Dateien von Eurem Endgerät. Preislich liegt Ihr hier für ei 12er-Set an Tattoos bei derzeit 10,99 Euro und einem weltweit kostenfreien Versand mit Lieferzeit von 5-10 Werktagen.

Boomf

Wenn Ihr einen süßen Zahn habt, dann ist vielleicht der Fotodruck auf Marshmallows von Boomf etwas für Euch. Für 20 Euro und innerhalb von 7 Tagen geliefert bekommt Ihr hier eine Schachtel mit 9 Marshmallows. Vielleicht eine Idee für das nächste Geschenk?

Pixeli.st

Pixeli.st könnte die Kunstinteressierten unter Euch ansprechen: Hier lassen sich Eure Instagram-Bilder quasi in Kunstwerke umwandeln. Diese werden nämlich von professionellen Künstlern in Öl auf Leinwand nachgemalt. Verständlicherweise keine günstige Angelegenheit, denn schon das kleinste Format liegt bei 149 Dollar. Für das größte Format könnt Ihr sogar satte 599 Dollar hinblättern – bei einer Herstellungszeit von 4-6 Wochen. Und dann müsst Ihr noch ziemlich aufpassen, denn Ölfarbe hat eine hohe Trocknungszeit, die je nach Schichtdicke sogar in die Jahre gehen kann!

Likecreeper

Wenn Ihr schon etwas vertrauter im Umgang mit Instagramm seid, dann kennt Ihr das bestimmt auch: Ganz plötzlich bekommt Ihr Likes auf lange in Vergessenheit geratene Bilder. Diese kommen schlimmstenfalls von Spam-Accounts oder besser von neuen Followern, die sich durch Eure Timeline arbeiten. Mit dieser Methode lässt es sich auch einfach ärgern, wenn Ihr zum Beispiel Euren Freunden einen kleinen Streich spielen wollt, dann könnt Ihr durch Likecreeper bequem deren Fotos per Zufallsgenerator liken. Likecreeper wählt sich dabei ein zufälliges Bild aus der Liste des eingestellten Instagram-Accounts heraus und liked es. Sorgt mit ziemlicher Sicherheit für Verwirrung. 😉

Fazit der Redaktion

Wir hoffen, Euch nützt diese Sammlung an Instagramm-Erweiterungs-Tools und Ihr hattet Spaß beim stöbern. Noch eine Frage an Euch, unsere Community: Was haltet Ihr von der Werbeschaltung auf Instagram? Noch im Rahmen oder ein Grund zum Wechsel?

Quelle: netzpiloten.de, iTunes, Google Play Store

No Responses

Add Your Comment