Aus Chaos mach Ordnung – Schichtwechsel in einfach

Author: | Posted in Allgemein, apple, iPad Apps, iPhone Apps No comments

Schichtwechsel_wallpaper

Als Auszubildende im dualen System kenne ich dieses Problem nur zu gut – durch den ständigen Wechsel zwischen Büro- und Berufsschulzeiten verliere ich oft den Überblick, wann jetzt was stattfindet. Falls Ihr in einem richtigen Schichtdienst arbeitet, zum Beispiel als Pflegekraft oder Verkaufsangestellter, dann habt Ihr wahrscheinlich noch härter zu kämpfen, um Euch für jeden Tag die jeweilige Arbeitszeit zu merken.

Nun gibt es bereits digitale Lösungen um aus dem Zeitenwechsel-Chaos eine geordnete Übersicht zu erstellen. Natürlich kann man auch mobil werden und die Arbeitszeiten immer im integrierten Kalender des eigenen Smartphones eintragen. Das bleibt aber trotzdem umständlich, weil ja für jeden Eintrag die Zeiten wieder neu angepasst werden müssen. Eine schnellere Lösung bietet die App Schichtwechsel von appcom marketing: Hier erstellt Ihr einfach Eure verschiedenen regelmäßigen Schichten – wie etwa Frühschicht, Spätschicht, Nachtschicht – und ordnet diesen jeweils eine Farbe zu. Anschließend müsst Ihr nur noch in der Kalenderansicht die einzelnen Tage antappen, bis die richtige Farbe erscheint. Ein ausführliches Tutorial erklärt das Verfahren Punkt für Punkt.

Schichtwechsel

Ihr könnt natürlich auch Einträge löschen, falls Ihr Euch vertappt habt. Dazu einfach den falsch markierten Tag gedrückt halten, bis die Optionen „Löschen | Hinzufügen“ auftaucht. Auch die einzelnen Schichten lassen sich bei Bedarf löschen. Dazu geht Ihr auf Optionen und tappt links oben auf „Bearbeiten“. Natürlich lassen sich die Schichteinträge auch beliebig oft bearbeiten, sodass Ihr sie nicht immer gleich löschen müsst. In den meisten Fällen reicht eine einfache Bearbeitung durch antappen des jeweiligen Eintrags in den Optionen. Insgesamt sind bis zu 6 verschiedene Zeiträume definierbar.

iPhone_Schichtwechsel_GoldAuch Urlaub lässt sich damit wunderbar und übersichtlich eintragen, war natürlich das erste, was wir ausprobiert haben. 😉

An dieser Stelle möchten wir einmal das fortschrittliche Design anpreisen: Schichtwechsel geht – wie Apple selbst auch durch iOS 7 – mit dem modernen Trend des Flat Design, und der steht ihr ausgezeichnet. Die Gliederung ist intuitiv verständlich, sodass sich auch ohne Tutorial Jeder in der App zurechtfinden kann. Ohne sämtliche Schattenwürfe und Verläufe wirkt das Schema wesentlich überschaubarer und Ihr könnt auf einen Blick genau erkennen, welchen Schichtrhythmus Ihr eingetragen habt. Auch die ständige Editierbarkeit bietet einen großen Vorteil, weil Ihr so kurzfristige Änderungen mit wenigen Taps anpassen könnt.

Fazit: Die große Benutzerfreundlichkeit und der klar strukturierte Aufbau der Schichtwechsel App haben uns überzeugt. Ich habe bereits meinen kompletten Arbeits-/Berufsschul-/Urlaubsplan dort eingetragen und kann jetzt auf einen Blick erkennen wann ich wo hin muss. Das einzige, was ich mir noch wünschen würde, wäre eine komplette Jahresansicht. Vielleicht lässt sich ja in diese Richtung etwas durch zukünftige Updates organisieren 😉 Wir wünschen Euch wie immer viel Spaß beim Ausprobieren und freuen uns über Euer Feedback!

Hinweis: Die App benötigt laut AppStore-Beschreibung iOS 7 oder neuer und ist für das iPhone 5 optimiert! 

Schichtwechsel (AppStore Link) Schichtwechsel
Hersteller: appcom marketing GmbH
Freigabe: 4+
Preis: 0,99 € Im App Store ansehen

Add Your Comment